Der große Sturm im Oktober 2017 hat auch für den TSV Fortuna Bergfeld erhebliche Folgen gehabt.

Unser Tennisheim wurde durch mehrere herrunterstürzende Bäume komplett zerstört. Dieser Schaden wird leider von keiner Versicherung getragen. Wir müssen den Rest des noch verbliebenen Tennisheims abreißen und planen einen Neubau für unsere neun Kinder- und Jugendmannschaften sowie drei Erwachsenenmannschaften, die sich sportlich auf unserer Anlage bewegen.

Der Neubau soll in Eigenleistung erfolgen, erfordert aber auch Gelder für Materialien, sodass wir um eine Spende für Errichtung unseres Tennisheims bitten, damit der Spielbetrieb wieder gewährleistet werden kann. Gern stellen wir für Spenden ab 10,- Euro eine Spendenbescheinigung aus.

1. Vorsitzender: Uwe Fredrich
Bankverbindung: Sparkasse GF-WOB
DE 85 2695 1311 0097 8850 40
Stichwort “Spende Tennisheimneubau”